Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament
Vortrag am 24.10.

Foto: © Rainer Sturm / pixelio.de
Das Wichtigste, was man zu den Themen Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung wissen muss, ist Gegenstand dieses Vortrages. Was passiert mit meinem Vermögen, wenn ich ohne Testament sterbe? Wann ist ein Testament sinnvoll und wie schreibe ich ein Testament? Was passiert mit mir und meinem Vermögen, wenn ich geschäftsunfähig werde? Wie kann ich meine medizinischen Behandlungswünsche rechtssicher festlegen? Auf diese Fragen und viele andere Dinge, die beim Thema Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung zu beachten sind, wird der erfahrene Referent Alexander Wirich in dem Vortrag näher eingehen und hierbei auch Fragen aus dem Zuhörerkreis beantworten.
Dr. Alexander Wirich von der Villinger Kanzlei Schrade und Partner ist regelmäßig als Dozent für verschiedenste Veranstalter tätig. Der Vortrag setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus und wird ohne Juristendeutsch gehalten. Dr. Alexander Wirich ist Fachanwalt für Erbrecht und Steuerrecht und seit über 15 Jahren als Anwalt auf das Gebiet Erbrecht und Testamentsgestaltung spezialisiert. Von der Zeitschrift FOCUS-Spezial wurde er 2017 und 2018 zu Deutschlands Top Anwälten für Erbrecht gezählt.
 

  1. _
    vhsbaar-Newsletter abonnieren
    Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter

    _

  2. _

  3. _

  4. _
  1. Volkshochschule Baar

    Hindenburgring 34
    78166 Donaueschingen

    Tel.: 0771 1001
    Fax: 0771 1059
    team@vhs-baar.de
    Volkshochschule Baar

    Lage & Routenplaner

    Impressum