›Faszien‹ – was ist das eigentlich?
Vortrag mit Übungen am 28.02.

Foto: © StockSnap / pixabay.com
Dass es Faszien gibt und dass man sie trainieren kann, ist heute kein Geheimnis mehr. Aber was genau sind Faszien überhaupt? Und wie lassen sie sich am besten trainieren? Die Physiotherapeutin und Heilpraktikerin Claudia Erhard beleuchtet im Vortragsteil des Abends zuerst den Aufbau und die Funktion des Fasziengewebes und verdeutlicht dann Schwerpunkte und Nutzen eines effektiven Faszientrainings. Im Anschluss daran werden praktische Übungen zu einzelnen Trainingsschwerpunkten gezeigt. Außerdem können Sie verschiedenste Geräte zur beim Faszientraining üblichen Selbstmassage ausprobieren.
Seit vielen Jahren ist Claudia Erhard erfolgreich als Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und Osteopathin mit eigener Praxis in Schwenningen tätig. Auch als eloquente Dozentin und Referentin hat sie sich einen Namen gemacht. Ihre Erfahrungen aus ihrer ersten Karriere als Tänzerin und Choreografin runden ihr vielfältiges Wissen über den Körper, seine Möglichkeiten und Grenzen ab.
Donaueschingen
181300011 28.02.18
Mi
 

  1. _
    vhsbaar-Newsletter abonnieren
    Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter

    _

  2. _

  3. _

  4. _

  5. _
  1. Volkshochschule Baar

    Hindenburgring 34
    78166 Donaueschingen

    Tel.: 0771 1001
    Fax: 0771 1059
    team@vhs-baar.de
    Volkshochschule Baar

    Lage & Routenplaner

    Impressum