Foto: © 1771391 / pixabay.com

Motorsäge-Grundlehrgang (mit Zertifikat)
Lehrgang Modul A der DGUV Information 214-059

mit Michael Käfer

Dieser Lehrgang (Kleingruppe mit max. 6 Pers.!) zu Handhabung und Einsatz der Motorsäge wird durch ein Forstunternehmen durchgeführt und orientiert sich an den Richtlinien der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft und der Landesforstverwaltung. Am 1. Tag geht es um die Grundlagen der Waldarbeit, die Handhabung der Säge, das Schärfen der Kette, die Betriebsstoffe und die Erfordernis von Schutzkleidung. Am 2. Tag wird im Forst praktisch mit der Säge gearbeitet, wobei das gekonnte und sichere Baumfällen und Entasten im Mittelpunkt stehen.

Die Teilnehmenden erhalten ein qualifiziertes Zertifikat. Es erfolgt eine schriftliche Lernzielkontrolle. Eine bestandene Prüfung ist Voraussetzung für den Erhalt der Bescheinigung! Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Unbedingt mitgebracht werden müssen eigene Forstsicherheitsschuhe, eine Schnittschutzhose, ein Forsthelm mit Augen- und Hörschutz, Arbeitshandschuhe und nach Möglichkeit eine Motorsäge.

Anmeldeschluss: 01.03.2018. Spätere Anmeldungen können nur in Ausnahmefällen und bei vorhandenen freien Plätzen berücksichtigt werden.


181507012 (ausgefallen)
Michael Käfer
179,00
(inkl. Kurszertifikat)

_
Foto: © 1771391 / pixabay.com
 

  1. _
    vhsbaar-Newsletter abonnieren
    Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter

    _

  2. _

  3. _

Volkshochschule Baar

Hindenburgring 34
78166 Donaueschingen

Tel.: 0771 1001
Fax: 0771 1059
team@vhs-baar.de
Volkshochschule Baar

Lage & Routenplaner

Impressum