Bild: © RitaE_pixabay.com
In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft e.V. mit freundlicher Unterstützung der Stadt Donaueschingen
Spezialitäten aus Ungarns Küche

mit Angelika Müller

Hauptsache mit Paprikapulver und auch noch bitte scharf! Dieser Satz ist sehr bestimmend, wenn man etwas Ungarisches kocht. Es gibt kaum Gerichte ohne das rote Pulver –  egal ob süß oder scharf, es muss drin sein! Und natürlich darf der Knoblauch auch nicht fehlen. Dennoch: Beeinflusst von deutschen, italienischen, slowenischen, österreichischen und türkischen Kochkünsten, ist die über 1.000 Jahre alte ungarische Küche sehr vielfältig. Entdecken Sie aus dieser Vielfalt im Kurs ungarisches Letscho (Lecsó), Hänchenpaprika (Paprikás csirke), Somlauer Nockerln (Somlói galuschka), Schnee Eier (Madártej) und anderes mehr! Jó étvágyat!

Bitte Schürze, Küchentuch und Behälter für Kostproben mitbringen.

DUG-LogoEin Angebot im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft Donaueschingen-Vác


181307361
1 Abend, 27.04.2018
Freitag, 18:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Realschule Donaueschingen, Lehenstraße 15, 78166 Donaueschingen, Schulküche, UG
Angelika Müller
19,00
(inkl. Lebensmittel)
Belegung:

_
Bild: © RitaE_pixabay.com
 

  1. _
    vhsbaar-Newsletter abonnieren
    Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter

    _

  2. _

  3. _

  4. _

  5. _

Volkshochschule Baar

Hindenburgring 34
78166 Donaueschingen

Tel.: 0771 1001
Fax: 0771 1059
team@vhs-baar.de
Volkshochschule Baar

Lage & Routenplaner

Impressum