Foto: © Hans Braxmeier / pixabay.com

Hilfe, ich muss eine Rede halten!
Ade Kloß im Hals, Black out, Lampenfieber!

mit Ute Moßbrucker

Vor einem Publikum zu stehen und seine eigene Meinung selbstsicher und frei zu vertreten wollen viele – doch erscheint es ihnen kaum erreichbar. Deshalb halten manche ihren Redebeitrag zurück oder sie drücken sich nur lückenhaft und wenig überzeugend aus. Das muss nicht so bleiben!
Sie können in diesem Seminar in vielen Übungen spielerisch lernen, Ihre Blockaden und Ihr Lampenfieber zu vergessen. Sie werden u.a. Folgendes lernen:
•      Wie baue ich für Vorträge und Kurzbeiträge ein Rede auf?
•      Wie lerne ich meine körpersprachlichen Elemente einsetzen?
•      Wie nutze ich die Macht des Atems für eine wirksame Stimme?
•      Welche mentalen Strategien für Gelassenheit, Sicherheit und Distanz gibt es?
•      Welche wirksamen inneren Einstellungen gibt es?
Sie erhalten im Seminar den Schlüssel dazu, wie Sie Ihre eigene Meinung inhaltlich richtig und glaubwürdig vermitteln, wie Sie Meinungen in Versammlungen, Konferenzen mitgestalten, wie Sie sich überzeugend und sicher in Vortragssituationen verhalten und wie Sie eine Idee moderat auf den Punkt bringen.
Die Dokumentation zum Seminar (Kosten: 5 €) ist nicht in der Kursgebühr inbegriffen und wird im Kurs abgerechnet.

192106091 (ausgefallen)
Ute Moßbrucker
29,00

_
Foto: © Hans Braxmeier / pixabay.com
 

  1. _
    vhsbaar-Newsletter abonnieren
    Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter

    _

  2. _

  3. _

  4. _

Volkshochschule Baar

Hindenburgring 34
78166 Donaueschingen

Tel.: 0771 1001
Fax: 0771 1059
team@vhs-baar.de
Volkshochschule Baar

Lage & Routenplaner

Impressum