Foto: © Nicooografie auf pixabay.com

Borreliose – Die unterschätzte Gefahr!
Die Hintergrunderkrankung, die eine Heilung verhindert

mit Gerhard Künstel

Borreliose ist eine Hintergrunderkrankung. Sie kann andere, auch schwere und sehr schwere Erkrankungen nach sich ziehen, wie Asthma, Burn-out-Syndrom, Depression, Diabetes, Fibromyalgie, Arthrose, Tinnitus, Polyneuropathie, MS, Parkinson, Alzheimer und viele weitere leichte und auch schwere Erkrankungen. Dabei ist meist nicht erkennbar, woher diese Krankheiten kommen – man wird sie einfach nicht los oder sie kommen nach einer Besserung immer wieder. Solange die Borreliose besteht, sind diese Erkrankungen nicht oder kaum heilbar. Im Vortrag werden auch folgende Fragen besprochen:
- Wie wird Borreliose übertragen?
- Wie kann man vorbeugen?
- Gibt es eine Impfung?
- Wie lässt sich die Borreliose behandeln?
Gerhard Künstel ist seit Dezember 1996 Heilpraktiker, seit Juni 1998 mit eigener Praxis in Schwenningen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist das Aufdecken und Beseitigen von Störherden und Störfaktoren – und Borreliose kann ein sehr massiver Störfaktor sein.
192303033
1 Abend, 08.10.2019
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
vhsbaar Außenstelle Bräunlingen, Schulstraße 2, 78199 Bräunlingen, Bibb - Raum 1, EG
Gerhard Künstel
3,00
(mit Voranmeldung)
5,00
(Abendkasse)
Belegung:

_
Foto: © Nicooografie auf pixabay.com
 

  1. _
    vhsbaar-Newsletter abonnieren
    Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter

    _

  2. _

  3. _

  4. _

Volkshochschule Baar

Hindenburgring 34
78166 Donaueschingen

Tel.: 0771 1001
Fax: 0771 1059
team@vhs-baar.de
Volkshochschule Baar

Lage & Routenplaner

Impressum