Foto: © Anna Nahabed / 123RF
NEU !

Heiteres Gedächtnistraining
... Lachen nicht vergessen

mit Helgard Diestel
Gabriele Kling

Die Kombination von Gedächtnis- und Lachtraining kann uns einen Weg aufzeigen, wie wir Vergesslichkeit im Alltag bewältigen - und das auf unangestrengte, heitere Weise. Dazu stellen wir Ihnen einige Beispiele aus dem Lachyoga vor, die Entspannungs- und Atemübungen beinhalten. Den "Hauch von Leichtigkeit", der sich daraufhin einstellt, benutzen wir, um das eigene Lachen zu vertiefen. Witzige Texte, heitere Anekdoten und Selbsterlebtes fließen mit ein - denn: "Humor ist das Salz der Erde und wer gut durchgesalzen ist, bleibt lange frisch" (Kael Japik). Im Gedächtnistraining sind Sie eingeladen, durch angebotenen Konzentrations- und Wortfindungsübungen selbst aktiv zu werden. Zahlenspiele, Merkaufgaben, Bilderrätsel regen die "grauen Zellen" an und befeuern die Synapsentätigkeit. Wir möchten Neugier wecken, wie das Lachen und "Kopfarbeit" sich ergänzen können.

202306003 (ausgefallen)
Helgard Diestel
Gabriele Kling
39,00


_

Foto: © Anna Nahabed / 123RF

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

Zur Facebook-Fanpage
der vhsbaar



_


_


_