Foto: © Michael Kienzler
NEU !

Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Deutschland
Bedeutung, Bestandsaufnahme und Handlungsempfehlungen

mit Thorsten Frei MdB

Deutschland geht es grundsätzlich gut. Seit 2007 sind 4,5 Mio. Arbeitsplätze entstanden. Mit über 45 Millionen Erwerbstätigen ist ein Allzeithoch erreicht und die Arbeitslosenquote ist im europäischen Vergleich sehr niedrig. Dennoch herrscht vielfach Unsicherheit und Unzufriedenheit. Insbesondere bei zentralen gesellschaftlichen Themen wie Migration, Bewältigung der deutschen Einheit, Digitalisierung und Globalisierung ist unsere Gesellschaft gespalten. Im politischen und gesellschaftlichen Umgang miteinander ist zudem eine zunehmende Verrohung und Gleichgültigkeit, wenn nicht Intoleranz festzustellen. Gleichzeitig ist es in unserem demokratischen System schwieriger geworden, eine verlässliche und stabile Politik zu machen. Thorsten Frei zeigt in seinem Vortrag Lösungsansätze auf, mit denen Deutschland sicher und erfolgreich in die Zukunft gehen kann.
Eine Voranmeldung vor dem Vortragsbesuch ist erforderlich, um Wartezeiten und -schlangen beim Einlass aufgrund der Corona-Regeln zu vermeiden. Dies ist auch am Vortragstag selbst noch möglich, sofern noch Plätze frei sind.

vhs4zusammenhaltDas Projekt "vhs für Zusammenhalt" sucht nach Antworten auf eine der meist gestellten Fragen unserer Zeit. Es fördert Veranstaltungen der Volkshochschulen in Baden-Württemberg, die dazu beitragen können, einer voranschreitenden Spaltung unserer Gesellschaft entgegenzuwirken.

202102021
1 Abend, 14.10.2020
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
vhsbaar, Hindenburgring 34, 78166 Donaueschingen, Seminarraum 1, 2. OG
Thorsten Frei MdB
Nur mit Voranmeldung! Eintritt frei!

Belegung: 
 (Plätze frei)


_

Foto: © Michael Kienzler

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

Zur Facebook-Fanpage
der vhsbaar



_


_


_