Foto: Free-Photos / pixabay.com
NEU !

Gewaltfreie Kommunikation
Wie sage ich es dem Chef/Kollegen, dem Freundeskreis oder dem Partner zu Hause?

mit Ana Schlegel

Worte sind machtvoll, sie können Freud oder auch Leid bewirken. Oft sagen wir vieles, was wir eigentlich nicht so meinen. Und oft hören wir Dinge heraus, die der Andere eigentlich gar nicht so gesagt hat. In diesem Kurs erfahren Sie mehr über sich und Ihre eigene Wahrnehmung, über Ihr Konfliktverhalten und Ihre Sprachmuster. Ein Test wird Ihnen Ihren Persönlichkeitstyp darlegen, den Sie für sich und Ihr Umfeld als "Gebrauchsanweisung" nutzen können. Wir werden über die Intelligenz der Gefühle sprechen, die Regeln der Kommunikation praxisnah an Ihren eigenen Beispielen kennenlernen und die Sprache der „gewaltfreien Kommunikation" nach Marshall B. Rosenberg üben, damit Sie künftig auf Augenhöhe Ihre Bedürfnisse vermitteln und empathisch auf Ihr Umfeld reagieren können. Denn Konflikte sind lernbar! Als zertifizierte Wirtschaftsmediatorin zeigt Ana Schlegel Ihnen die Schritte der Konfliktklärung im beruflichen sowie im privaten Umfeld auf. Sie lernen, wie Sie damit zu einer positiven Streitkultur beitragen können, die für alle Seiten eine Win-Win-Situation zum Ziel hat.

Der Kurs verteilt sich auf zwei Tage, damit wir uns über Ihre gemachten Erfahrungen austauschen können und begleitend einen positiven Feedbackprozess erlernen. Bitte Schreibzeug mitbringen.

vhs4zusammenhaltDas Projekt "vhs für Zusammenhalt" sucht nach Antworten auf eine der meist gestellten Fragen unserer Zeit. Es fördert Veranstaltungen der Volkshochschulen in Baden-Württemberg, die dazu beitragen können, einer voranschreitenden Spaltung unserer Gesellschaft entgegenzuwirken.

202106031
2 Tage, 07.11.2020, 14.11.2020
Samstag, wöchentlich, 10:00 - 16:00 Uhr, 45 Min. Pause
2 Termin(e)
vhsbaar, Hindenburgring 34, 78166 Donaueschingen, Seminarraum OG 8, 1. OG
Ana Schlegel
72,00

Belegung: 
 (Plätze frei)


_

Foto: Free-Photos / pixabay.com

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

Zur Facebook-Fanpage
der vhsbaar



_


_


_