NEU !
VHS Köln in Kooperation mit der vhsbaar
Websites und Blogs rechtssicher gestalten
Onlineworkshop

mit Constanze Brinkmann

Websites und Blogs gewinnen zunehmend an Attraktivität. Sich selber auszudrücken und andere damit zu begeistern, ist zu einer Leidenschaft für viele geworden, die privat und beruflich ausgelebt werden kann. Rechtliche Fallstricke können dieses aber zu einem Alptraum werden lassen. Das muss nicht sein. Eine Rechtssicherheit schon bei den Anfangsüberlegungen führt gleichzeitig zu einer entspannten Gestaltung der Inhalte.
Die insgesamt 3 rund 1,5-stündigen Kurseinheiten bestehen aus interaktiven Inhalten. Jeweils zum Ende eines thematisch abgeschlossenen Abschnitts erhalten die Teilnehmenden eine Aufgabenstellung, die bis zur nächsten Einheit umgesetzt werden kann. Das Ergebnis ist eine anwendbare Checkliste, die die Teilnehmenden bis zum Ende der letzten Einheit gemeinsam fertiggestellt haben.

Inhalte:
  • Datenschutz und Impressum
  • Urheberrechte
  • Inhaltliche Grenzen

      Technische Voraussetzungen für die Teilnahme:
      • ein PC mit guter Internetanbindung
      • eine Webcam
      • ein Mikrofon sowie einen Lautsprecher. Wir empfehlen ein Headset zu verwenden.

      Ort der Durchführung: der Kurs wird auf Zoom durchgeführt.
      Anmeldeschluss und spätester Rücktrittstermin: 06.01.2021.

      202501061EK
      3 Abende, 11.01.2021 - 25.01.2021
      Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
      3 Termin(e)
      Online-Kurs von zu Hause aus
      Constanze Brinkmann
      44,00 €

      Belegung: 
       (Plätze frei)


      _

      Weitere Veranstaltungen von Constanze Brinkmann

       neu 
      Onlineworkshop
      202501081EK
      Mo 07.09.20
      18:00 –19:30 Uhr
      Online-Kurs von Zuhause aus
       


      _
      vhsbaar-Newsletter abonnieren

      Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


      _

      Zur Facebook-Fanpage
      der vhsbaar



      _


      _


      _