Workshop: Ein Didgeridoo selbst gebaut

mit Anthony Nachbauer

Das Didgeridoo ist eines der ältesten Instrumente der Menschheitsgeschichte und das traditionelle Musikinstrument der Ureinwohner Australiens, der Aborigines. Bauen Sie Ihr eigenes Didgeridoo mit einmaligen Klang- und Spieleigenschaften! Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Holzrohling aus. Der Rohling aus australischer Esche oder Eukalyptus wird mit Feile, Raspel und Schleifpapier in Form gebracht. Eine Mischung aus ausgesuchten Ölen versiegelt das Instrument und verleiht dem Holz einen seidenmatten Glanz. Die Klangcharakteristik gestalten Sie durch Stimmen Ihres Instruments selbst. Auch das Mundstück aus Wachs beeinflusst die Klangfarbe. Schließlich bemalen und versiegeln Sie Ihr neues Instrument. Zum Schluss des Kurses bekommen Sie noch erste Grundlagen des Didgeridoo-Spiels gezeigt, wie die Zirkularatmung und die Grundtöne auf dem Instrument.

Bei all den Arbeiten handelt es sich um handwerklich sehr einfache Aufgaben, die wirklich JEDER kann! Also bitte keine Angst davor. Materialkosten (je nach Modell ab 65,00 €) werden im Kurs abgerechnet. Alle Werkzeuge werden gestellt.
211210031 (ausgefallen)
Anthony Nachbauer
37,00
(zzgl. Materialkosten)


_

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

 Wir sind auch auf Facebook


_


_


_


_