© Stadt Bräunlingen
NEU !

Dögginger Reihe (21) – 50 Jahre Eingemeindung Döggingen
... Liebesheirat oder Vernunftehe?

mit Georg Ketterer
Joachim Schweitzer

Am 1. Januar 1971 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde Döggingen in das Gebiet der Stadt Bräunlingen eingegliedert. Zuvor gab es eine Bürgeranhörung, bei der die Mehrheit der Bürger für die Eingliederung stimmte. Nach zähen Verhandlungen schlossen der Bürgermeister der Stadt Bräunlingen Karl Schneider und die Gemeinde Döggingen, vertreten durch Bürgermeister Karl Ketterer, die entsprechende Vereinbarung. Die Zeitzeugen Georg Ketterer, Manfred Minzer und Joachim Schweitzer berichten über die damalige Situation in Döggingen.
Voranmeldung erforderlich!

212109163
1 Abend, 22.10.2021
Freitag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Georg Ketterer
Joachim Schweitzer
Eintritt frei! Anmeldung erforderlich!

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden


_

© Stadt Bräunlingen

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

 Wir sind auch auf Facebook


_


_


_


_