Foto: Foto: © Lara-Marie Krauße
NEU !

Leben in Freiheit und Verbundenheit
"Tiny House" – Freiraum auf 18 qm Wohnfläche

mit Klemens Jakob

Seit 2017 lebt Klemens Jakob in seinem "Ownhome" auf der Schwäbischen Alb. Gemeinsam mit anderen Enthusiasten hat der Baubiologe ein 100% autarkes Haus mit 18 qm Grundfläche entwickelt. Das natürliche, ökologische Gebäude verbindet Ästhetik und Wohlbefinden mit Praktikabilität. Der Einzug war ein Experiment und hat ihn selbst überrascht. Der Referent erlebt sein Leben im Haus als großen Zugewinn an Autarkie, Freiheit und Verbundenheit mit der Natur. Auch zeigt sich bei Klemens Jakob selbst und seinen vielen neugierigen Besuchern, dass Menschen sofort Verantwortung für Ressourcen übernehmen, sobald sie in übersichtlichen Kreisläufen direkt erleben können, was mit diesen passiert.
"Wenn wir erkennen, dass wir durch unsere Wahrnehmung die Welt um uns kreativ mitgestalten, dann werden wir vom Opfer der äußeren Umstände zum Mitschöpfer der Welt um uns herum."
Nach dem Kunststudium hat Klemens Jakob in den Bereichen der Landwirtschaft und der Naturkostvermarktung gearbeitet, eine zusätzliche Ausbildung als Baubiologe absolviert und eine Firma für erneuerbare Energien aufgebaut. In der Firma hat Jakob mehrere Jahre den Bereich für Forschung und Entwicklung betreut.
212104014
1 Abend, 05.10.2021
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Bahnhof Hüfingen, Bahnhofstraße 10, 78183 Hüfingen, Bahnhofsaal, EG
Klemens Jakob
7,00
(mit Voranmeldung)
9,00
(Abendkasse)

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden


_

Foto: Foto: © Lara-Marie Krauße

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

 Wir sind auch auf Facebook


_


_


_


_