Foto: © Rebecca Rullkötter

Handlettering für Anfänger/innen

mit Rebecca Rullkötter

Im Kurs "Handlettering für Anfänger/innen" wollen wir zusammen in die Welt der Buchstaben und der schönen Handschriften eintauchen. Am ersten Abend wird es Wissenswertes zu verschiedenen Schrifttypen geben und wir lernen den Unterschied zwischen Brushlettering und "faux calligraphy". Wir machen uns mit dem Material und vor allem den Brushpens vertraut und üben erste Linien, Buchstaben und Wörter. Am zweiten Abend dann gestalten wir ein schönes Motiv, welches Sie dann am Ende des Kurses mit nach Hause nehmen können. Es kann gerne das abgebildete Motiv gestaltet werden, aber es dürfen auch eigene Sprüche oder Ideen umgesetzt werden.
Für den Kurs wird das Tombow Beginner Set benötigt. Dies ist unter diesem Link bestellbar. Da dort jedoch keine Farben enthalten sind, darf man gerne noch folgende Stifte dazu kaufen: Faber-Castell Pitt Artist Pen, Tombow ABT Dual Brushpen, Edding Brushpen, Ecoline Brushpen. Alle Stifte werden von der Dozentin empfohlen, jeder darf sich aber aussuchen, welche Stifte und welche Farben gekauft werden wollen. Möglich ist es, nur eine Marke zu kaufen, aber man kann auch verschiedene Marken kombinieren. Es soll jeder selber entscheiden, wie viel er ausgeben möchte. Im Kurs wird auf alle Marken eingegangen und mit jedem Stift/jeden Stiften kann man am Ende eine schöne Karte gestalten. Die Links sind Beispiellinks, vielleicht kann man auch im Bastelgeschäft vor Ort die Stifte erwerben. Am Kurstag werden dann Vorlagen und entsprechendes Papier an alle Teilnehmer verteilt. Bitte mitbringen: Radiergummi (nicht schmierend), h-Bleistift, Schere, Lineal. Wenn vorhanden: wasserfester, dünner Fineliner, Brushpens, weiteres Lettering-Material.
212207011
2 Abende, 30.09.2021, 01.10.2021
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
Freitag, 18:30 - 20:00 Uhr
2 Termin(e)
vhsbaar, Hindenburgring 34, 78166 Donaueschingen, Seminarraum OG 8, 1. OG
Rebecca Rullkötter
38,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden


_

Foto: © Rebecca Rullkötter

 


_
vhsbaar-Newsletter abonnieren

Ja, ich will den vhsbaar-Newsletter


_

 Wir sind auch auf Facebook


_


_


_


_