Schreck lass nach – Freies Sprechen leicht gemacht
Frei reden ohne Angst und Lampenfieber

mit Amapola Schneider

Die Vorstellung, vor einer großen Gruppe, dem Vorgesetzten, der Klasse usw. zu stehen und frei sprechen zu müssen, jagt vielen Menschen Angst und Schrecken ein.Lampenfieber und die Sorge, nicht genügend Selbstbewusstsein zum freien Sprechen zu besitzen, blockieren bisweilen die Stimme und wir verpassen Chancen im beruflichen wie auch privaten Bereich.Das Seminar soll besonders Ihre bereits angelegten Stärken reflektieren und Ihnen Sicherheit geben.Sie werden von unnötigem Stress befreit und laufen nicht mehr Gefahr, Ihren eigenen Ansprüchen nicht zu genügen.Ziel ist es, sich von Horrorszenarien zu verabschieden, denn Sie bekommen im Seminar die Gelegenheit, Lösungen auszuprobieren und Sie treffen Vorbereitungen, um sich von Hemmungen beim Sprechen zu befreien.
Inhalte:
- Klärung der Kommunikationsängste
- Unterstützende Körpersprache
- Stärkenanalyse der persönlichen Stimme
221106031
1 Nachmittag, 25.06.2022
Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
vhsbaar, Hindenburgring 34, 78166 Donaueschingen, Seminarraum 1, 2. OG
Amapola Schneider
29,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden